good news: das eu-parlament hat zum glück mit großer mehrheit einen richtlinien-vorschlag des eu-rates über die “patentierbarkeit von computerimplementierten erfindungen” abgelehnt; damit sollte dieses thema – sofern die eu-kommission nicht nochmals solch eine richtlinie einbringt – endlich vom tisch sein.
da können wir alle (entwickler, endanwender) nur glücklich sein – die flut von klagen und der stillstand in der weiterentwicklung wäre mit sicherheit für niemanden (nicht mal für die konzerne) vorteilhaft gewesen.

Comments are closed.