schon lange wollte ich einen mac haben – seit heute ist es endlich soweit: ein etwas in die tage gekommenes powerbook g4 15″ (867mhz, 512mb ram) ist mein.
der erste eindruck: jo, ich kenne mich (noch) nicht wirklich aus, die tastatur ist etwas gewöhnungsbedürftig – aber es wird. die erste hürde, nämlich das mir nicht bekannte master kennwort zu ändern, war dank google schnell genommen:
beim booten apfel+s gedrückt halten => man landet im single user mode. dann:

sh /etc/rc
passwd master
reboot

der upgrade auf 10.4.10 ist auch schon erledigt, ebenso wie auf safari 3…

wird noch eine lange nacht Mrgreen in my first post on a mac

3 Responses to my first post on a mac