das ist eine nicht so seltene frage, die man zum glück recht leicht beantworten kann:

1. perfmon öffnen
2. von jedem webfrontend aus “web service” den counter “current connections” hinzufügen

fertig. leichter kanns wirklich nicht sein 😉

Comments are closed.