Monthly Archives: July 2004

Page 1 of 41234

das menu wird nun auch im firefox richtig angezeigt; ich halte fest:

  • die zeile “position:absolute” im css code war schuld
  • firefox und ie stellen die seite komplett unterschiedlich dar – auch jetzt sind noch riesige unterschiede
  • firefox gefaellt mir……
  • mozilla firefox

    endlich! ab heute gibt es Domino 7 Beta 2 zum download!!

    release notes
    Highlights new features and enhancements and troubleshooting tips, and provides documentation updates for Lotus Notes, Domino Designer, and Lotus Domino.

    schade nur, dass ich dieses wochenende bereits mit einer migration verplant habe…

    wenn du wissen moechtest, wie du in domino einen submit-button verstecken kannst (und zwar auf sechs verschiedene arten), dann solltest du mal bei howtohideasubmitbutton.com vorbeischauen :mrgreen:

    wie bereits einmal frueher erwaehnt, fehlt mir im outlook client vor allem die funktionalitaet “send and file…” – es wundert mich eigentlich, dass es dieses essentielle feature nicht gibt, notes kann das schon laaaaange…
    wie auch immer; nach ein paar gescheiterten selbstversuchen habe ein stueck vb gefunden, der dem normalen “send” button diese funktion hinzufuegt…. also: hier gehts zu dem code, der outlook ein wenig besser verwendbar macht.

    ich spiele mich jetzt schon einige zeit mit dem microsoft virtual server 2005 rc1 und bin ansich positiv ueberrascht; ich konnte keine nennenswerten bugs finden, alles funktioniert soweit recht fein.

    einzig die cpu-last des host operating systems steigt relativ hoch an, sobald ein wenig netzwerk oder i/o operationen bei einem gastsystem durchgefuehrt werden; aber dieses problem hatte ich auch beim vmware gsx server, vor allem in verbindung mit den hp network teaming treibern – ich denke, das wird man irgendwie in den griff bekommen koennen, aber noch gibt es nicht sonderlich viel doku dazu. vielleicht kommt ja bald die finale version auf den markt; die rtm soll ja angeblich bereits fertig sein.
    mit dem Server Performance Advisor V1.0 kann man das besonders gut sehen; alleine schon das tool zwingt meine session total in die knie….

    MS Virtual Server 2005

    von maxxx:

    das modell ist eine ASW 28 mit gfk-epoxyrumpf und flaechen in sandwichbauweise (styrokern, abachibeplankung).

    spannweite ca 3,5m.
    steuerung ueber quer/seite/hoehenruder und stoerklappen.

    bauzeit ca. 1 Jahr.

    Continue reading

    wie bereits in diesem tipp erwaehnt, ist “shift” und “strg” eine spannende tastenkombination; stelle z.b. mal bei den hilfedatenbanken die startoption “when opened in the notes client” auf “open about database document” um – und staune…

    * Context sensitive Hidden document Created by Crusader.
    * Do not copy this document to other databases as the doclinks are specific to this database.

    diese kranken viren, so wie aktuell der W32/Mydoom.o@MM, gehen mir schoen langsam mehr als auf die nerven….
    jetzt vergewaltigen die auch noch die suchmaschinen – siehe hier

    immerhin bekomme ich keinen fehler 207 mehr, sondern einen netten hinweis, dass mir der zugriff nicht mehr erlaubt ist; danke!

    forbidden??

    die Microsoft PowerToys for Windows XP kann man wirklich nur empfehlen; vor allen den Virtual Desktop Manager
    Continue reading

    dass man im notes client die replik zu einer bestimmten datenbank auf einem anderen server suchen kann, ist ja nichts neues; aber ich bin jetzt per zufall auf etwas sehr praktisches gestossen: haelt man “shift” und “strg” gedrueckt, waehrend man ein datenbank-icon mit der rechten maustaste anklickt, und dann “replication” – “find replica…” auswaehlt, so sucht der client zu allen auf dem desktop liegenden datenbanken auf dem gewaehlten server eine replik und legt diese am desktop ab; spart eine menge zeit!

    Page 1 of 41234