i_sonstiges

Page 5 of 71234567

… und zwar nicht nur auf einer handy tastatur, sondern auch als domain: www.466453.com

dell tech force

Tech Force – Dell International Alliance

openBC
mit sicherheit sinnvoller als orkut ist openbc; also – werde einer meiner kontakte!

datenbankbefüllen ist geil!

orkut ist anscheinend wirklich schwer überlastet; aber die fehlermeldungen sind wenigstens amüsant:

Bad Orkut

Hotmail-Kunden, die mit “HTTPMail” ihren Mail-Account von Outlook oder Outlook Express aus verwalten, werden von Microsoft künftig zur Kasse gebeten. Diese Maßnahme sei ergriffen worden, um skriptgesteuerten Versand von Spam über Hotmail-Konten einzudämmen. Bereits ab Montag können Neukunden HTTPMail nur nach kostenpflichtiger Anmeldung bei Hotmail Plus oder MSN Premium nutzen. Die Altkunden sollen in den kommenden Monaten informiert werden, bis April 2006 soll die Umstellung abgeschlossen sein.

HTTPMail basiert auf dem WebDAV-Protokoll (Web-based Distributed Authoring and Versioning) und ermöglicht den Empfang und Versand von E-Mail, ähnlich wie mit POP3 oder IMAP. Nur 5 Prozent der 187 Millionen Hotmail-Kunden nutzten diesen Dienst, hieß es bei Microsoft. Außerdem können in Zukunft nur noch 100 Mails pro Tag von einem kostenlosen Hotmail-Konto verschickt werden. Bei Neuanmeldungen sollen die Registrierungsdaten genauer als bisher überprüft werden.

quelle: heise

jetzt habe ich meinen hotmail account schon seit ca. 10 jahren; ich glaube mich zumindest dunkel erinnern zu können, mich in der 1 oder 2 klasse htl registriert zu haben… und jetzt so etwas; naja, es ist gut, gmail zu haben – denn wenn schon webmailing, dann sicherlich nicht hotmail – aber es gibt ja auch für gmail tools: Pop Goes the Gmail – und für hotmail wird es dann früher oder später mit sicherheit auch geben

zum zweiten mal ist diese seite fälschlicherweise in froogle; diesmal verkaufe ich keine mda’s, sondern katzenfutter

froogle ist nutzlos

froogle ist nutzlos…

ist schon spannend, was google so alles indiziert hat – liegt wohl nicht immer im sinne des seitenbetreibers; und trotzdem ist er selber schuld.

bei johnny.ihackstuff.com gibt es die Google Hacking Database (GHDB), in der momentan 500 einträge in 13 kategorien vorhanden sind; da kann ich mich gleich mit einer suche nach z.b. offenen names.nsf – en anschließen…

wer kennt das problem nicht – man braucht z.b. für eine anmeldung auf irgendeiner seite eine mail adresse, um ein passwort, einen bestätigungslink, oder einen kurzen informationsaustausch, o.ä. zu erhalten – nur kann man die angegebene mail adresse meistens dann gleich wieder vergessen, weil man sich vor spam mails kaum retten kann…
da kann nun dodgeit (free. receive-only. email. no set up. rss.) helfen – einfach die mail-adresse eingeben und den eingang einsehen – ohne anmeldung, gratis, ganz einfach!
genial!

ich habe wieder einige gmail einladungen zu vergeben; also wer noch immer keinen account hat, meldet sich bei mir!

Page 5 of 71234567