ohne viel worte zu verlieren – diesen artikel bei ed brill über “hannover” solltest du unbedingt lesen!

es gibt auch einige screen-shots zu bewundern; folgender kleiner ausschnitt macht wirklich hoffnung, dass wir endlich das bekommen, was wir schon immer wollten:

hannover

weiterer lesestoff:
ibm hannover faq
With the unveiling of the next release of Lotus Notes, code-named “Hannover,” IBM articulates roadmap, demonstrates commitment

On Windows 2000 the service deals with application event log event 1000 from source Userenv where the message indicates that the profile is not unloading and the error is “Access is denied”. On Windows XP and Windows 2003 the equivalent events are 1517 and 1524 from source Userenv.

To accomplish this the service monitors for logged off users that still have hives loaded. When that happens the service determines which applications have handles opened to the hives and releases them. It logs the application name and what registry keys where left open. After this the system finishes unloading the profile.

download User Profile Hive Cleanup Service

nachdem ich auf meiner dev seite schon länger mit der neuen wordpress version gespielt hatte (also ein neues template auf basis von dem “sharepoint-like” template mit den traumhaften neuen funktionalitäten erstellt und viele neue plugins getestet habe) habe ich das upgrade auf version 1.5.1.2 nun durchgezogen – und es hat aufgrund der vorbereitung auch ohne auch nur dem kleinsten problem funktioniert 🙂

im zuge dessen gibt es nun gesetzeskonform (obwohl es hier unterschiedliche auffassungen z.b. in der futurezone oder im wcm gibt) auch ein impressum – gut sichtbar rechts oben 😉

nun steht noch das upgrade vom bautagebuch an; dort verwende ich allerdings das plugin exhibit – und ich bin mir nicht sicher, ob es dann auch so glatt ablaufen wird – das muss ich eben erst testen

This guide offers instruction for installing Microsoft Windows Server Update Services (WSUS) on a computer with Microsoft Software Update Services (SUS)

download als word dokument oder online lesen

wenn du fileshares von mehreren servern auf einen konsolidieren willst – vielleicht sogar von nt4 auf win2003 – und dabei aber den unc pfad beibehalten willst (für verknüpfungen usw); dann solltest du mal einen blick auf das Microsoft File Server Migration Toolkit werfen – dieses tool erledigt die aufgabe sogar ziemlich automatisch. details gibts im whitepaper

genial:

By default, Group Policy does not offer a facility to easily disable drives containing removable media, such as USB ports, CD-ROM drives, Floppy Disk drives and high capacity LS-120 floppy drives. However, Group Policy can be extended to use customised settings by applying an ADM template. The ADM template in this article allows an Administrator to disable the respective drivers of these devices, ensuring that they cannot be used.

download und mehr details auf bink.nu

heute war ich bei den big days 2005 in wien; war aber leider kaum spannendes dabei (ich habe mir die reihe “sicherheit und management” gegeben), beim letzten vortrag über virtual server bin ich fast eingeschlafen, der vortragende (von artaker computersysteme) ist eine wunderwaffe gegen schlafstörungen 🙂

themen waren im bereich “sicherheit und management”:
file services heute und morgen
skalierbarkeit, verlässlichkeit, sicherheit
system management
microsoft virtualisierungsstrategie

im bereich “produktivität und teamarbeit”:
besser im team mit sharepoint technologie und office
professionelle portalgestaltung mit content management server und sharepoint
echtzeitkommunikation mit dem neuen live communications server 2005
modulare portal-entwicklung mit webparts

und für entwickler – “visual studio 2005 und .net framework 2.0”:
die common language runtime 2.0
die erweiterte base class library 2.0
asp.net 2.0 – schneller ins web
sql server 2005 goes .net

ein detail im bezug auf die archivierung, dass ich noch nicht kannte – obwohl ich schon oft nach solch einer einfachen lösung gesucht habe – steht in dieser technote: Are Calendar Documents Archived in Notes?

es muss einfach ein feld namens ProtectFromArchive mit dem wert 1 in die zu schützenden dokumente eingefügt werden (bzw. gleich in die maske hinzugefügt werden) – und schon wird das dokument nicht archiviert (ausser natürlich über die funktion “ausgewählte dokumente”)

soll angeblich in r5 und nd6 funktionieren, ich habs aber noch nicht getestet…

wsus ist nun verfügbar – und unterstützt windows xp, ab windows 2000 sp3, ab office xp, windows server 2003, ab exchange eerver 2000 und ab sql server 2000 sp4.

eine schöne übersicht über die unterschiede von ms update, wsus und sms gibt es hier: Compare Microsoft Update, Windows Server Update Services, and SMS

Check out this really cool little application which allows a user to configure about every setting and create a connection to a MetaFrame server or a published application. It will also allow you to create an ICA file for launching at a later time. It is a really a killer little application and I think you will find it might help.