windows vista rc1 steht für jeden zum download bereit: download.windowsvista.com

leider. vorbei sind die zeiten, in denen man nur mit anderen pendlern die auch alle ihre ruhe haben wollten im zug und bim unterwegs war – ab sofort sind da wieder schüler – es ist eng und laut. ich freue mich schon auf die nächsten ferien!

da will ich mich, wie man so schön sagt, neuen beruflichen herausforderungen widmen (nicht zuletzt, um der grausamen knowledge base von ibm zu entkommen 😉 ) und lese seit langem mal wieder in meinem feedreader, indem sich mittlerweile weit über 2000 ungelesene artikel angesammelt haben (weil ich noch immer im “abnehm-stress” bin) – und was muss ich lesen: ibm kauft filenet ❗

das ist nicht fair – und alles andere als billig:

IBM (NYSE: IBM) and FileNet Corporation (NASDAQ: FILE) today announced that the two companies have entered into a definitive agreement for IBM to acquire FileNet, a publicly held company based in Costa Mesa, Calif., in an all-cash transaction at a price of approximately $1.6 billion, or $35 per share.

und wenn man schon dabei ist sus abzulösen und auf wsus zu gehen, kann man sich ja gleich die neue version ansehen – als hauptvorteil würde ich unter anderem auf jeden fall die integration in die mmc sehen; der link zum download befindet sich auf der updateservices seite

Microsoft Windows Server Update Services (WSUS) 3.0 Beta 2 delivers new features that enable administrators to more easily manage and deploy updates across the organization. WSUS 3.0 Beta 2 benefits include a new MMC-based user interface with advanced filtering and reporting, improved performance and reliability, branch office optimizations and reporting rollup, and a Microsoft Operations Manager management pack.

dann wird es zeit, endlich auf wsus umzusteigen; denn: ab dem 6. dezember synct der sus keine neuen updates mehr von microsoft und ist somit wertlos!! siehe dieses ms statement

via innovationcreators.com: eine kleine umfrage, an der – würde ich jetzt unterstellen – hauptsächlich mitglieder der lotus fangemeine teilgenommen haben; nicht, dass mir jetzt unterstellt wird, ich wäre so ein “notes sucks” typ oder gar ein “outlook fan” – aber faktum ist eindeutig, dass der outlook client bei der masse der anwender beliebter ist; zurecht, wie ich meine



der isa server 2006 ist endlich rtm – eine kostenlose trial version gibt es hier – und es gibt auch schon eine neue version des isa server best practices analyzer tools

es gibt ein spannendes neues redbook, noch also draft, aber trotzdem: Domino 7 Performance Tuning – Best Practices to Get the Most Out of Your Domino Infrastructure

Chapter 1. Introduction for Performance Tuning in Domino
Chapter 2. Understanding Performance Tuning and the Domino tools available
Chapter 3. Managing Performance Data and establishing a baseline
Chapter 4. Roadmap for how and where to begin Performance Tuning
Chapter 5. Understanding what to tune
Chapter 6. Special Considerations & Advanced Topics
Appendix A. Important notes.ini parameters

als ich meine wordpress plugins damals erstellt habe, dachte ich nicht daran, dass irgendjemand anders eventuell auch gebrauch davon machen könnte – ich hab sie eigentlich zuerst nur für meine zwecke erstellt und erst später mehr oder weniger “zum spass” zum download angeboten.

doch immer wieder habe ich mails und kommentare erhalten, dass die plugins bei manchen nicht funktionieren – sondern nur einen fehler wie

Fatal error: Cannot redeclare hipslu_function_name() in /home/usr/wp-content/plugins/hipslu_plugin-name.php on line xy

bringen. da z.b. das plugin wp-head bereits knapp 4000x heruntergeladen wurde (also doch offensichtlich auch bei anderen wordpress anwendern verwendet wird), und ich natürlich auch auf die hilfe von anderen hoffe, die ihre plugins zum download anbieten – habe ich den bug nun endlich behoben; unter www.konfabulieren.com/wordpress-plugins/ gibt es die neuen versionen.

den grund, warum das bei manchen passiert ist, kann ich nicht wirklich nachvollziehen – aber hier fand ich die lösung: Replace is_plugin_page()/double loading with action hook

für verschiedene unix derivate gab es ja schon länger domino für 64bit, mit der version 7.0.2 gibt es das nun auch endlich für windows! mehr hier